Leo Zero oder: Wie man die Welt rettet

Eine serielle Ökomödie zur Klimakrise für Treibhausgasverursachende aller Art und Altersklassen.

Produktion: Contrast Film


Der zwölfjährige Klimaaktivist Leo Mast macht vor, was unsere Wirtschaft in seinen Augen längst tun sollte: Er hört auf zu wachsen. Mit diesem Protest zwingt er nicht nur seine öko-faule Familie aus der Reserve…

 

Unterstützt durch:

Migros Kulturprozent Story-Lab

Zürcher Filmstiftung